Wellenlaenge

Die Wellenlänge bezeichnet die Strecke, die eine vollständige Welle der Schwingung braucht, beispielsweise von einem Wellenberg zum nächsten. Berechnet wird sie mit dem Quotient der Ausbreitungsgeschwindigkeit und der Frequenz.
Elektromagnetische Wellen breiten sich im Vakuum mit Lichtgeschwindigkeit aus während in Kabeln nur 2/3 der Lichtgeschwindigkeit erreicht werden. Auf diesem Unterschied beruht auch der Verkürzungsfaktor, der bei der Berechnung von Antennen berücksichtigt werden muss.

Durchschnittliche Bewertung: Bewertung
Stimmen: 7

Wie fanden Sie den Artikel?

vote Verbesserungsfähig
vote Weniger gut
vote Durchschnittlich
vote Gut
vote Sehr gut!

Kommentar oder Verbesserungsvorschlag:


Whiskey Vor

Zurueck Watt


Zurück zur Übersicht
Glossar
Es befinden sich zur Zeit 174 Begriffe im Amateurfunk Glossar. Das neueste Wort ist Kugelstrahler.

Glossar Suche:
Termine:
Der nächste Termin ist: Funkbörse in Recklinghausen.
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Monday, 22.January 2018 21:46 Uhr
Sie befinden sich hier: Hauptseite > Glossar > Wellenlaenge
Suchfeld
| ottz SEO-Blog |