FM

Die Frequenzmodulation wird hauptsächlich auf den Frequenzen über 50 MHz benutzt. Bei der Frequenzmodulation ändert sich im Gegensatz zur Amplitudenmodulation nicht die Amplitude des Trägersignals sondern die Frequenz. Der Hub gibt an wie weit die modulierte Frequenz von der Trägerfrequenz abweicht. Der Hub beträgt zum Beispiel 5 Khz. FM gewährleistet zwar eine gute Sprachqualität aber ist für Fernverbindungen überhaupt nicht geeignet.

Durchschnittliche Bewertung: Bewertung
Stimmen: 21

Wie fanden Sie den Artikel?

vote Verbesserungsfähig
vote Weniger gut
vote Durchschnittlich
vote Gut
vote Sehr gut!

Kommentar oder Verbesserungsvorschlag:


Foxtrott Vor

Zurueck Flugfunk


Zurück zur Übersicht
Glossar
Es befinden sich zur Zeit 174 Begriffe im Amateurfunk Glossar. Das neueste Wort ist Kugelstrahler.

Glossar Suche:
Termine:
Der nächste Termin ist: Funkbörse in Recklinghausen.
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Friday, 24.November 2017 07:04 Uhr
Sie befinden sich hier: Hauptseite > Glossar > FM
Suchfeld
| ottz SEO-Blog |